Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Claim: The best day of my life!
Powder Club Guiding
Powder Club Guiding

Arlberger Winterklettersteig - 2816 m

Beschreibung

Tourengeher treffen sich am einzigen Winterklettersteig Tirols. Er liegt im Rendl-Gebiet, ist 850 Meter lang, mit Stahlseil gesichert und gilt als landschaftlich besonders reizvoll. Vom Einstieg an der Riffelbahn II Bergstation auf 2650 Metern geht es über den Riffelgrat bis zur vorderen Rendelspitze und weiter zur Rossfallscharte. Am Ende des Klettersteigs warten herrliche Skiabfahrten – entweder durch das Malfontal nach Pettneu oder über die Rossfallalpe und durch das Moostal wieder zurück nach St. Anton am Arlberg. Neben Ski oder Snowboard für die Talabfahrt, die während der etwa zweieinhalbstündigen Klettertour auf den Rucksack geschnallt werden, sind Klettersteigausrüstung mit Gurt und Karabiner sowie Tourenschuhe unbedingt erforderlich.

Zielort:

Wellnesspark Pettneu oder Rendlbahn

Geeignet für:

Ski und Snowboard

Schwierigkeit:

schwer

Besonderheit:

Höhe Einstieg: 2650 m, Länge Winterklettersteig: 850 m